News

20.12.2011

Gold Award „Sensor Component“ für Infratec

Die im TZDresden ansässige InfraTec GmbH, Anbieter innovativer Produkte aus dem Bereich Infrarottechnologie, wurde durch die Jury  des SENSOR e-Magazine und die SENSOR EXPO mit dem Gold Award in der Kategorie  „Sensor Component“ für herausragende Designinnovation und Nutzerfreundlichkeit ausgezeichnet. Die SENSOR EXPO findet jedes Jahr im Juni im Donald E. Stephens Convention Center in der Nähe des Chicago’s  O’Hare Flughafens statt. Der Erfolg gründet sich zu einem nicht unwesentlichen Teil auf die exzellente Zusammenarbeit mit sächsischen Forschungseinrichtungen, die das Innovationspotential der Region unterstreichen.

15.11.2011

Partnering Event EraSME

Um die Suche nach Kooperationspartnern für transnationale Projekte im Rahmen der Ausschreibungen EraSME, die in Deutschland auf ZIM-Kooperationsprojekte basiert, zu erleichtern, findet am 29. November 2011 ein Treffen zum Kennenlernen und zum Ideenaustausch am Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU in Dresden statt. Zielgruppe dieses Treffens sind interessierte kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und Forschungseinrichtungen. Vertreter von KMU bekommen einen Einblick in das Tätigkeitsspektrum von deutschen und ausländischen Forschungseinrichtungen und können Kontakte für gemeinsame Projekte anbahnen, die ggf. auch für eine Beantragung in anderen Förderprogrammen genutzt werden können. Das Treffen wird auf Englisch gehalten. Alle Informationen hierzu inklusive Tagesordnung und der Möglichkeit zur Registrierung finden Sie unter www.cornet-era.net.
02.11.2011

Telefonsprechtag für Technologiegründer

Sächsische Technologie- und Gründerzentren beteiligen sich an der Gründerwoche Deutschland. Am 15.11.2011 bieten viele Zentren in Sachsen eine Telefonsprechstunde für Gründungsinteressierte. Spezielle Fragen können in einem ersten Gespräch angesprochen werden. Natürlich stehen die Gründerzentren für weiterführende Gespräche und Dienstleistungen bei der Umsetzung der Gründungsideen gerne mit ihren Angeboten zur Verfügung. Bitte wenden sie sich an ihre regionales Technologie- und Gründerzentrum.
22.08.2011

Photovoltaik trifft Maschinen- und Anlagenbau am 28. September in Erfurt

Der SolarInput e.V. lädt am 28. September 2011 mitteldeutsche Entscheider und Produzenten entlang der gesamten PV-Prozesskette zur Veranstaltung „Photovoltaik trifft Maschinen- und Anlagenbau“ nach Erfurt ein. Die Veranstaltung soll dazu beitragen, dass sich die Anlagenbauer, Produzenten und fertigungsnahen Dienstleister im Solarvalley Mitteldeutschland besser kennenlernen und Ansatzpunkte für Kooperationen innerhalb der Photovoltaik- Prozesskette herausgearbeitet und genutzt werden. Dazu werden Arbeitskreise in den Feldern „Automation/Handling“, „Laseranwendungen und Produktionsmesstechnik“, „Logistik/Fabrikplanung“ und „Qualitätsmanagement“ gebildet. Interessierte können sich noch bis 21. September für die Teilnahme anmelden. Weitere Informationen und Anmeldung zur Veranstaltung hier (http://www.solarinput.de/pv-trifft-maschinen-und-anlagenbau.html).
20.07.2011

Ideenwettbewerb ‚Enterprise Apps für das TEXO Lab 2011’ gestartet

Am 15.7. startete der Ideenwettbewerb ‚Enterprise Apps für das TEXO Lab 2011’ des THESEUS-Forschungsprogramms. Dienstleister, Kreative und Entwickler werden aufgerufen bis zum 15. Dezember Ideen für unternehmensnahe Dienstleistungen einzureichen. Die Teilnahme ist denkbar einfach: Dienstleistungsanbieter oder Unternehmen bzw. Privatpersonen, die Ideen für neue innovative Dienstleistungsangebote haben, können diese auf Basis der im Anwendungsszenario THESEUS TEXO entwickelten Dienstbeschreibungssprache USDL (Unified Service Description Language) beschreiben und ihren Beitrag dann auf der Webseite www.internet-of-services.com einreichen und nehmen damit am Wettbewerb teil. Die besten drei Einsendungen werden von einer Expertenjury mit einem Preisgeld in Höhe von insgesamt 9.000 Euro, gestiftet von der SAP AG, belohnt. www.internet-of-services.com